Wie schalte ich den Zeitgard Anti Aging Device ein/aus?

Betätigen Sie den Start-Stopp-Knopf ca. 3 Sekunden lang.

 

Wie lade ich den ZeitGard Anti Aging Gerät auf?

Verbinden Sie das USB-Kabel mit dem Ladenetzteil und stecken Sie dieses in eine geeignete Steckdose. Alternativ können Sie das USB-Kabel auch mit einem PC verbinden, um den Akku aufzuladen. Stellen Sie den eitGard 2 in die Ladestation. Ein Signalton ertönt und die Ladestatus-LED‘s blinken. Bei vollständig entladener Batterie dauert ein Ladezyklus ca. 24 Stunden. Der Ladestand wird über die LED‘s angezeigt.

 

Woher weiß ich, dass der ZeitGard vollständig geladen ist?

Die drei LED Leuchten zeigen den Ladestatus an. Solange diese blinkt, lädt der Zeitgard Device, erst wenn alle drei LEDs dauerhaft leuchten, ist der Akku vollständig geladen.

 

Muss Das Gerät immer in der Ladestation positioniert sein?

Der ZeitGard 2 kann ohne Probleme in der Ladestation verbleiben. Eine Überspannung oder ein Nachlassen der Akkuleistung ist unter normalen Umständen nicht zu erwarten. Ein Vorteil der Ladestation ist nicht nur die permanente Laufleistung, sondern auch ein optisch aufgeräumtes Badezimmer.

 

Wie lange hält der Akku? Wie häufig muss man den Zeitgard Device laden?

Laden Sie den ZeitGrad Device vor der ersten Anwendung 24 Stunden auf. Die Anwendungszeit beträgt bei einem vollständig geladenen Akku ca. 30 Minuten. Sie können den ZEITGARD 2 nach jeder Anwendung ohne Bedenken in die Ladestation zurückstellen.

 

Das Gerät lässt sich nicht mehr laden bzw. funktioniert nicht. Was nun?

Vergewissern Sie sich, dass die Steckdose, an der Sie den ZeitGard Anti Age Device angeschlossen haben, Strom führt. Überprüfen Sie, ob die Spannungsangabe mit der örtlichen Netzspannung übereinstimmt. Überprüfen Sie, ob der Zeitgard Device richtig in der Ladestation steht. Wenn Sie eine Steckdose in einem Badezimmerschrank verwenden, müssen Sie möglicherweise das Licht einschalten, um die Steckdose zu aktivieren. Wenn die Anzeige auf dem zeitgard noch immer nicht aufleuchtet, oder nicht lädt, kontaktieren Sie den LR Support oder Ihren LR Partner.

 

Muss ich den Gerätekopf regelmäßig austauschen?

Da es sich um eine Edelstahlplatte handelt, muss der Gerätekopf nicht ausgetauscht werden.

 

Wie soll ich den ZeitGard Anti Aging Device reinigen?

Reinigen Sie den zeitGard mit dem mitgelieferten Microsilver Tuch.

 

Wie viele Stufen hat der ZEitgard Anti Aging Device und was bewirken sie?

Die Thermotechnologie hat eine Warm-Phase, die die Poren öffnet, eine Vibrations-Phase, die stimulierend wirkt und eine Kalt-Phase, die die in die Haut eingebrachten Wirkstoffe versiegelt. Hier ist keine individuelle Anpassung der Temperatur möglich.

 

Wie warm/kalt wird der ZeitGard Anti-Age Device?

Die Wärmebehandlung findet bei einer Oberflächentemperatur von bis zu 42 Grad Celsius statt; die Kältebehandlung bis zu 5 Grad Celsius.

 

Was sind die Vorteile des ZeitGard und der Warm-/Kalt-Technologie?Zeitgard Anti Age Device

Der Zeitgard Device nutzt eine Kombination aus Thermo-Technologie und Vibration. Dies sind zwei aus der Dermatologie bereits bekannte Verfahrensweisen und Techniken, die die hauteigenen Vorgänge und Anpassungsreaktionen nutzen. In der Wärmephase wird den Poren signalisiert, dass der Körper überhitzt wird. Die scheinbare Außentemperatur ist zu hoch und der Körper muss sich abkühlen.

Entsprechend öffnen sich die Poren. Dieser Moment wird bei der gleichzeitigen Anwendung der ZeitGard Anti Aging Produkte genutzt, um die Wirkstoffe über die Poren tief in die Hauschicht einzuschleusen. Im zweiten Schritt, der Kältephase des ZeitGard, wird nun die zweite Schutzreaktion der Haut angesprochen. Durch die Abkühlung wird suggeriert, dass der Körper durch niedrige Temperaturen auskühlt. Entsprechend wird den Poren signalisiert, sich zu schließen. Das sich schon in der Haut befindliche ZeitGard Anti Aging Produkt wird also in gewisser Weise eingeschlossen.

 

Verstärkt wird dieser Effekt durch die Vibration. Zum einen wirkt die Vibration direkt auf das Bindegewebe, dadurch wird die Mikrozirkulation innerhalb der feinen Blutgefäße in der Haut stimuliert und angeregt. Die Nährstoffversorgung der Haut mit körpereigenen Regenerationsstoffen wird so optimiert, gleichzeitig werden Schadstoffen aus den Hautschichten abtransportiert. Zum anderen befördert die Vibration das ZeitGard Anti Aging-Produkt tiefer in die Hautschicht hinein. Die Produkte können so ihre Wirkkraft deutlich tiefer in der Haut ansetzen.

 

Ist der ZeitGard Anti Aging Device spritzwassergeschützt?

Der ZeitGard device arbeitet mit Heizelementen. Diese müssen belüftet werden. Aus diesem Grund sind auf der Rückseite Lüftungslöcher angebracht. Daher ist das Gerät nicht spritzwassergeschützt. Es darf nicht mit Wasser oder anderen Flüssigkeiten in Kontakt kommen! Bitte sorgen Sie auch dafür, dass keines der Produkte in die Lüftungsöffnungen gelangt.

 

Warum gibt es bei dem zeitGard Anti Aging Device keinen Timer so wie bei dem Zeitgard Cleansing Brush?

Der grundsätzliche Aufbau der Haut ist bei jedem Menschen gleich, die einzelnen Hautschichten sind jedoch je nach Alter, Geschlecht, Lebensführung, unterschiedlich stark ausgeprägt. Zudem variiert die Wahrnehmung von Temperatur und Vibration von Mensch zu Mensch. Deswegen sind die Effekte nur schwer zeitlich klar zu definieren und können daher von Ihnen individuell „gesteuert“ werden.

Unsere Empfehlung: Hören Sie auf Ihre Haut – schauen Sie wie sie reagiert und verwenden Sie den ZeitGard Anti-age Device so, wie es für Sie am angenehmsten ist und Sie werden Erfolge feiern können!

 

Schaltet sich der Zeitgard Anti Aging Device automatisch aus?

Eine automatische Ausschaltung erfolgt nach 2 Minuten bei kontinuierlicher Anwendung in jeglicher Betriebsart (z.B. Wärmebehandlung) bzw. bei kontinuierlicher Anwendung in verschiedenen Betriebsarten nach insgesamt 6 Minuten.

 

Warum läuft der Gerät nach dem Abschalten noch nach?

Im Zeitgard erfolgt die Temperaturregelung über Heizelemente. Diese werden mit einem Ventilator kontinuierlich belüftet und so vor einer Überhitzung geschützt. Es wird also permanent Wärme abtransportiert. Würde sich die Belüftung direkt nach dem Abschalten des Devices ausstellen, bestünde ein kleines Risiko, dass sich kurzzeitig wieder erwärmt – daher läuft der Ventilator noch nach.

 

 


Zeitgard Anti Aging System Restructuring Cream GelWie viel Anti Aging Cream-Gel/ Anti Aging Eye Serum sollte man pro Anwendung benutzen?

ZeitGard Anti Aging Eye Serum: Verwenden Sie je
Augenpartie einen Tropfen Eye Serum.

ZeitGard Cream Gel: Geben Sie auf die Stirn und auf die jeweilige Wangenpartie je einmal die Maßeinheit, die der zugehörige Spatel in der Verpackung vorgibt.

 

 

 

Zeitgard-Anti-Age-System-Eye-Serum_000Für wie viele Anwendungen reichen die ZeitGard Anti Aging Produkte?

Die Produkte reichen für ca. 3 Monate in Abhängigkeit von der Anwendungshäufigkeit.

 

Was sollte ich tun, wenn ich aus Versehen das ZeitGard Anti Aging Eye Serum ins Auge bekomme?

Irritationen sind nicht zu erwarten, da die Anti Aging Produkte auch hier entsprechend angepasst sind. Vorsichtshalber sollten Sie die Augen gründlich mit klarem Wasser ausspülen, um kein unnötiges Risiko einzugehen.

 

Was genau passiert in der Haut bei der Anwendung unserer Anti-Aging Produkte mit dem ZeitGard Anti Aging Device?

Die Zeitgard Anti Aging Produkte werden tief in die Epidermis eingearbeitet, wo die Anti-Age-Produkte nach dem Inside-Out-Prinzip arbeiten. Die Temperaturen des ZeitGard aktivieren die hauteigenen Wirk- und Regenerationsmechanismen. Der Zellstoffwechsel wie auch die Mikrozirkulation werden angeregt. Die Vibration massiert und unterstützt die Effekte der thermalen Anwendung und sorgt für eine effektivere Wirkung.

 

Was erzielt das Anti Aging Eye Serum mit dem Zeitgard Anti Aging Device für einen Effekt auf der Haut?

Die Kombination der Technologie des ZeitGard und des Anti-Age System Eye Serums reduziert Schwellungen und versorgt die obere Hautschicht mit Hyaluronsäure. Außerdem wird die feine Haut am Auge durchfeuchtet und kleine Fältchen werden von innen heraus reduziert. Dies passiert, da unser Serum ein Netz in der Haut von Hyaluronsäure und Feuchtigkeit spannt, sodass die Elastizität und die Spannkraft hier erhöht werden.

 

Was erzielt das Anti-Age System Cream-Gel mit dem ZeitGard für einen Effekt auf der Haut?

Mittels tiefenwirksamer, strukturgebender Wirkkomplexe versorgt das Anti-Age System Cream-Gel die Haut und baut diese von innen heraus auf. Außerdem bewirkt die Kombination aus Wirkstoffen und Technologie eine Regeneration der tieferen Hautschichten durch nicht-okklusive Inhaltsstoffe. Zellstrukturen werden wieder aufgebaut und unterstützt. Das Zeitgard Anti Aging System Cream Gel sorgt für eine „starke Basis“ für eine junge, frischere Haut.

 

Was bewirkt der Lr ZeitGard Device in Kombination mit dem Anti-Age System Eye Serum bzw. dem Anti-Age System Cream-Gel im Vergleich zur Anwendung ohne Zeitgard Gerät?

Der Zeitgard Device optimiert die Wirkung der ZeitGard Anti Aging Produkte, sodass deren Effektivität gesteigert wird (dermatologisch nachgewiesen). Durch die Technologie wird die Wirkung die Anti Aging Produkte noch tiefer in die Epidermis getragen. Außerdem werden die Thermorezeptoren in der Haut aktiviert, was zu einer erhöhten Stoffwechselrate auf zellulärer Ebene führt. Die ZeitGard Produkte werden durch die Kältefunktion in der Haut „eingeschlossen“, sodass diese länger in der Haut wirken können. Durch die Aktivierung der hauteigenen Mechanismen wirkt der ZEITGARD 2 abschwellend und straffend zugleich.

 

Warum lässt sich die Vibration beim ZeitGard Anti Aging Device optional hinzuschalten?

Das ZeitGard Anti Aging Device ist flexibler einsetzbar wenn die Vibration eine Option bleibt. Neben dem Zusammenspiel mit der Kältfunktion kann die Kältefunktion zum Beispiel auch separat zur Linderung von Schwellungen oder Mückenstichen ohne Vibration eingesetzt werden.